– planen für und mit der Region –

Baugebiete und Infrastruktur aus einem Guss

Seit unserer Bürogründung im Jahr 2004 unterstützen wir Kommunen sowie private und gewerbliche Investoren bei ihren Planungs- und Bauvorhaben. Unsere Projekte reichen vom großen Gewerbe- oder Wohnbaugebiet über den Straßen- und Kanalbau bis hin zu einzelnen Wohnprojekten sowie Sport- und Freianlagen. Unser Unternehmen hat seinen Sitz im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar – und wir sind stolz darauf, durch unsere Projekte die Lebensqualität und bauliche Entwicklung dieser prosperierenden und einzigartigen Region mitzugestalten.

Als Planungs- und Ingenieurbüro führen wir zwei zentrale Kompetenzen zusammen: die bauplanungsrechtliche Vorbereitung von Bauprojekten und deren ingenieurmäßige Bearbeitung. Nicht nur, dass wir konzipieren, entwerfen und Baurecht schaffen für verschiedenste Projekte, sondern wir berücksichtigen hierbei gleichzeitig auch sämtliche Belange der Erschließung. So entstehen Planungen für Baugebiete und Infrastruktur aus einem Guss!

Die Kombination aus Planung und Ingenieurdienstleistung ermöglicht uns, komplexe Problemstellungen sehr effizient zu lösen. So kommt es, dass wir gerne gerufen werden, wenn besonders knifflige Probleme anstehen: die Biogasanlage, die das nahe Wohngebiet nicht beeinträchtigen darf, die Zufahrt zur Kiesgrube, die ein Naturschutzgebiet tangiert, die Regenwasserbehandlung und -ableitung in einem Wasserschutzgebiet oder das historische Schloss, das zu einer Klinik umgenutzt werden soll.

Das sind wir

Als wir, die Diplom-Ingenieure Michael Schweiger und Carsten Scholz, 2004 das Unternehmen gründeten, erkannten wir für uns ein interessantes Betätigungsfeld: Kommunen und private Bauherren mussten bei komplexen Bauvorhaben oft unterschiedliche Dienstleister beauftragen und koordinieren. Ein hoher Aufwand, der viel Zeit kostete. Hier können wir und unser Team mit unseren fachübergreifenden Beratungen die Planung und Entwicklung von Bauprojekten schneller und wirtschaftlicher darstellen.

Bauplanungs- und Ingenieurleistungen als Gesamtpaket

Konkret heißt das zum Beispiel:

Wenn Sie in Ihrer Kommune ein neues Baugebiet ausweisen wollen, begleiten wir Sie auf Wunsch durch alle Projektphasen – von der Konzeptentwicklung über die Schaffung des Baurechts, der baulichen Realisierung der Erschließung bis hin zur Projektbetreuung innerhalb der Gewährleistungsfristen.

Dabei lassen wir uns von drei Prinzipien leiten:

  • Termintreue und Qualität. Ein durchdachtes Projektmanagement verbunden mit permanenter Terminkontrolle ermöglicht eine zügige Projektabwicklung in höchster Qualität.
  • Koordination und Einbindung. Wir koordinieren die fachübergreifende Zusammenarbeit und beziehen gegensätzliche Interessengruppen frühzeitig mit ein. In schwierigen Situationen agieren wir als Mediator, um möglichst für alle Beteiligten eine Win-win-Situation zu erreichen.
  • Unabhängigkeit. Als unabhängige Ingenieurgesellschaft gewährleisten wir größtmögliche Objektivität bei der Vorbereitung von Entscheidungsprozessen und der Durchführung der Bauaufgaben.

Heute wissen wir: Das Konzept ist aufgegangen. Die Schweiger + Scholz Ingenieurpartnerschaft wächst und stellt kontinuierlich neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Derzeit sind es – neben den beiden Inhabern – 15 Angestellte, davon ein Mitarbeiter in Ausbildung.

Hinzu kommt ein leistungsstarkes Netzwerk aus Ingenieuren, Planern und Gutachtern, die wir nach Bedarf zu Projekten hinzuziehen, zum Beispiel Landschaftsarchitekten und Biologen sowie verschiedene Gutachter zu Themen wie Immissionsschutz, Artenschutz, Geotechnik, Vermessungswesen, Schall- oder Verkehrstechnik.

Michael Schweiger

Beratender Ingenieur Bauleitplanung & Städtebau und Verkehrsplanung
Telefon: 06251 8 55 12 – 0

Carsten Scholz

Beratender Ingenieur Straßen- und Tiefbau und Verkehrsplanung
Telefon: 06251 8 55 12 – 0

Melanie Engelmann

Architektin
Telefon: 06251 8 55 12 – 0

Sabine Flörchinger

Bauzeichnerin, Bauleitplanung & Städtebau
Telefon: 06251 8 55 12 – 14

Erich Fuhr

Projektleiter Straßen- und Tiefbau
Telefon: 06251 8 55 12 – 27

André Göbel

Projektleiter Bauleitplanung & Städtebau
Telefon: 06251 8 55 12 –15

Barbara Jörder

Projektleiterin Bauleitplanung & Städtebau
Telefon: 06251 8 55 12 – 13

Julia Lausch

Bauzeichnerin, Straßen- und Tiefbau
Telefon: 06251 8 55 12 – 26

Albert Lautenschläger

Projektleiter Straßen- und Tiefbau, zertifizierter Kanalsanierungsberater
Telefon: 06251 8 55 12 – 28

Marina Müller

Projektbearbeitung Straßen- und Tiefbau
Telefon: 06251 8 55 12 – 24

Lutz Schäfer

Projektleiter Straßen- und Tiefbau
Telefon: 06251 8 55 12 – 21

Lisa Stehle

Assistenz der Geschäftsleitung und Team
Telefon: 06251 8 55 12 – 20

Heike Trimpel

Bauzeichnerin, Hoch- und Tiefbau, Ausbilderin
Telefon: 06251 8 55 12 – 23

Alexandra Volk

Bauleitplanung & Städtebau
Telefon: 06251 8 55 12 – 13

Lars Wichmann

Projektleiter Straßen- und Tiefbau
Telefon: 06251 8 55 12 – 25

Unsere Projekte

Wohngebiete, Gewerbegebiete, Spielplätze, Außenanlagen, Straßenplanungen, Kanalneubau und -sanierungen, Grundstücksentwässerungen u.v.m. – die Palette unserer Projekte ist breit gefächert.

Weitere Informationen anzeigen

Repowering – dieser in der Windkraft gebräuchliche Begriff beschreibt sehr schön das Anliegen, das mit vielen unserer Projekte verbunden ist: Wir revitalisieren städtische Bereiche, planen Folgenutzungen und innerörtliche Nachverdichtungen, sanieren Straßen und Ortsdurchfahrten oder erneuern Gewerbeflächen, die in die Jahre gekommen sind, um eine nachhaltige Nutzung zu unterstützen.

Bei aller Vielfalt der Themen gewährleisten wir dennoch eine durchgängig hohe Qualität. Hierzu tragen ein leistungsfähiges Projektcontrolling, Kostentransparenz und ein ständiger fachlicher Austausch im Team bei.

Vor allem aber garantiert unser Prinzip der Verantwortlichkeit in einer Hand eine zügige und bestmögliche Projektabwicklung: Für jedes Projekt gibt es einen verantwortlichen Mitarbeiter, der es nach Möglichkeit von Anfang bis Ende betreut. So minimieren wir Schnittstellen, vereinfachen die Kommunikation und schaffen eine hohe Identifikation des Projektleiters mit dem Projekt.

Unsere Leistungen reichen von der Projektentwicklung über die Schaffung von Baurecht bis zur Planung und Baubetreuung der Erschließung. Sie lassen sich grob in vier Bereiche einteilen:

  • Bauleitplanung und Stadtentwicklung
  • Kommunale Tiefbau und Erschließungsplanung
  • Straßen- und Verkehrsplanung
  • Sport- und Freianlagenplanung

Bauleit­planung und Stadt­ent­wicklung

Wie lässt sich eine große Brachfläche innerhalb einer Ortschaft sinnvoll nutzen? Sollen darauf zwei, fünf oder zehn Häuser gebaut werden? Oder soll sie lieber als attraktive Grün- und Erholungsfläche dienen? Eine typische Fragestellung, wenn wir gemeinsam mit unseren Auftraggebern ein städtebauliches Konzept entwickeln.

Im nächsten Schritt, wenn die Kommune eine grundsätzliche Projektentscheidung getroffen hat, stellen wir den Bebauungsplan auf und schaffen das erforderliche Baurecht. Hier drei Beispiele:

Beispiele

  • Wohngebiet. Erstellung des Bebauungsplanes sowie Änderung des Flächennutzungsplanes für ein Wohngebiet in einer topographisch anspruchsvollen Lage. Gesamtplanung mit Entwicklung erschließungstechnischer Vorgaben, um eine flexible abschnittsweise Realisierung zu ermöglichen.
  • Ortsdurchfahrt. Erstellung des Bebauungsplanes, um das erforderliche Baurecht zum Umbau einer Landesstraße innerhalb der Ortsdurchfahrt zu schaffen.
  • Stadtquartier. Erstellung des Bebauungsplanes sowie Änderung des Flächennutzungsplanes, um ein seniorengerechtes Wohnquartier sowie einen Schulneubau vorzubereiten. Komplettleistung inklusiv Grünordnungsplanung und Verfahrensabwicklung. Besondere Planungsanforderung: Die Flächen liegen teilweise in der Wasserschutzzone II sowie in einem Überschwemmungsgebiet.

Unsere wichtigsten Leistungen im Bereich Bauleitplanung und Stadtentwicklung

  • Städtebauliche Konzepte
  • Bebauungspläne – Änderung und Neuaufstellung
  • Flächennutzungspläne – Änderung und Fortschreibung sowie Berichtigungen
  • Konzepte zur Grundstückswertoptimierung
  • Gewerbeflächenvitalisierung
  • Digitale Flächenverwaltung
  • Infrastrukturplanung

Kommunale Tiefbau- und Erschließungsplanung

Unsere Ingenieure für Straßen- und Tiefbau arbeiten Hand in Hand mit den Stadtplanern. So können wir von vornherein sicherstellen, dass Bebauungsplan und Erschließungsplanung optimal aufeinander abgestimmt sind und die spätere Erschließung wirtschaftlich bleibt. Unsere Leistungen reichen von der Planung über die Bauleitung bis hin zur Abrechnung, Inbetriebnahme und Objektbetreuung während der Gewährleistung.

Jedes Projekt ist anders und bietet mit vielfältigen Randbedingungen neue Herausforderungen:

  • Ein großes Gewerbegebiet soll „auf der grünen Wiese“ entstehen – nicht nur die Anbindung an das öffentliche Straßennetz muss unter Berücksichtigung des zusätzlichen Verkehrs geplant werden, sondern auch die Anschlüsse an bestehende, teilweise entfernte Leitungsnetze der Abwasserableitung, Trinkwasserversorgung, Gas- und Stromversorgung sowie Telekommunikation und schnellen Datenleitungen.
  • Eine Logistikansiedlung benötigt für die großen Dach- und Lkw-befahrbaren Hofflächen eine fachgerechte Grundstücksentwässerung. Wir entwickeln trotz geringem Grundwasserabstand ein Regenwasserbehandlungs- und Versickerungssystem, welches ermöglicht, dass sämtliches Oberflächenwasser vor Ort versickern kann – und nicht in die Kanalisation eingeleitet werden muss.
  • Die Abwasserleitungen einer Ortschaft sind marode. Unser zertifizierter Kanalsanierungsberater entwickelt ein Konzept, das z.B. mithilfe moderner Robotertechnik die Rohre von innen saniert – ohne Straßen aufgraben zu müssen und den Verkehr zu behindern.

Unsere wichtigsten Leistungen im Bereich Erschließungsplanung:

  • Baugebietserschließung
  • Stadtentwässerung
  • Kanalsanierung
  • Planung von Versorgungsanlagen
  • Niederschlagswasserbewirtschaftung
  • Wasserbau

Straßen- und Verkehrs­planung

Seit Jahrzehnten donnern die Lkws durch eine kleine Ortschaft. Innerhalb von drei Jahren haben wir geschafft, was alle Beteiligten bislang für unmöglich hielten: Wir planten eine Entlastungsstraße und brachten sie über eine Planfeststellung erfolgreich zur Genehmigung. Die 1,6 Kilometer lange Trasse führt an einem Naturschutzgebiet vorbei, überquert ein Bahngleis und bindet an eine Landesstraße an.

Dies macht vor allem eines deutlich: Im Bereich Straßen- und Verkehrsplanung kommt darauf an, die unterschiedlichen Interessen von Anwohnern, Naturschützern, Unternehmen und anderen Betroffenen frühzeitig einzubinden. Nur so lässt sich eine für alle Beteiligten vertretbare Lösung zu finden.

Der Rest ist dann „Ingenieurhandwerk“ – zum Beispiel Verkehrszählungen oder Leistungsfähigkeitsberechnungen. Schafft diese Straße den Verkehr? Wie muss ein Knotenpunkt, ein Kreisverkehr oder eine Lichtsignalanlage dimensioniert sein? Fragen, die wir bei der Planung von Verkehrsanlagen beantworten.

Unsere wesentlichen Leistungen im Bereich Straßen- und Verkehrsplanung:

  • Planung und Objektüberwachung von Verkehrsanlagen
  • Straßensanierung
  • Verkehrsuntersuchungen
  • Leistungsfähigkeitsberechnungen

Sport- und Freianlagen­planung

Die Sommerrodelbahn von Wald-Michelbach gehört heute zu den Top-Ausflugszielen im Odenwald. Sie ist 1000 Meter lang, überquert eine Landstraße – und gilt als Leuchtturmprojekt für die touristische Entwicklung der Gegend. Keine Frage: Die Bahn zählt zu unseren schönsten Projekten, die wir bislang realisieren durften.

Bei unseren Projekten im Bereich Sport- und Freianlagen stehen nicht die verkehrliche Erschließung, sondern Freizeit, Erholungswert und Gestaltung im Vordergrund:

  • Umgestaltung eines innerörtlichen historischen Platzes mit Grünflächen und Brunnen.
  • Genehmigungsplanung für eine Freizeitanlage, naturnah gestaltet mit Grillplatz, Naturbühne und Spielfeld für Kinder und Jugendliche.
  • Kommunikativer Stadtplatz, naturnah gestaltet mit einem Bachlauf und vielfältigen Angeboten für Spiel, Bewegung und Erholung.
  • Umbau eines alten Großfeld-Tennenplatzes zu einem modernen Kunstrasen, einschließlich neuer Flächendrainiage und Ausstattungselementen, Fußballtore, Zuschauerbarrieren und Ballfangzäune.

Unsere wichtigsten Leistungen im Bereich Sport- und Freianlagenplanung:

  • Sportanlagenplanung
  • Spielplatzplanung
  • Freizeitanlagenplanung
  • Außenanlagenplanun

Kontaktieren Sie uns




Schweiger + Scholz Ingenieurpartnerschaft mbB – Beratende Ingenieure

Goethestr. 11
64625 Bensheim

Fon 06251 8 55 12 – 0
Fax 06251 55 12 – 12
info@s2ip.de
www.s2ip.de